Führungswechsel Deutsches Milchkontor mit neuem COO für Private-Label-Sparte

Stefan Keller (Foto) übernimmt ab dem 1. Mai die Position des Chief Operating Officer (COO) für das Geschäftsfeld Private Label bei der Molkereigenossenschaft DMK. Damit tritt er die Nachfolge von Thorsten Rodehüser an, der das Unternehmen im vergangenen Jahr verlassen hat.

Donnerstag, 18. April 2024 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Deutsches Milchkontor mit neuem COO für Private-Label-Sparte
Bildquelle: DMK Group

Keller hat seit 2007 verschiedene leitende Vertriebspositionen bei der DMK Group inne, zurzeit als Commercial Director der Business Unit Private Label. „Der Bereich Private Label war für mich schon immer ein extrem spannendes Geschäftsfeld. In diesem Bereich zu arbeiten heißt, die Ernährung und den Markt von morgen aktiv mitzugestalten, Trends zu erkennen und neue Entwicklungen frühzeitig mitzudenken“, so Keller.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten