Anzeige

Rewe Dortmund Vertrag für Andreas Schmidt verlängert

Lebensmittel Praxis | 05. Februar 2019
Rewe Dortmund:  Vertrag für Andreas Schmidt verlängert
Bildquelle: Rewe Dortmund

Die Aufsichtsräte der Rewe Dortmund SE & Co. KG sowie der Rewe Dortmund e.G. haben den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Andreas Schmidt vorzeitig verlängert. Der neue Vertrag von Andreas Schmidt als Vorstandsvorsitzender der Rewe Dortmund hat eine Laufzeit von fünf Jahren und gilt bis 2024.

Anzeige

Schmidt wechselte im September 2014 in den Vorstand der Rewe Dortmund. Zuvor hat der 56-jährige Handelsmanager, der auf 40 Jahre Erfahrung im Lebensmittelhandel blickt, die Geschicke der Rewe Südwest geleitet und die Region zu ihrem wirtschaftlichen Erfolg geführt. Eine der wichtigsten Aufgaben für die nächsten Jahre sieht Schmidt in der Modernisierung des Marktnetzes der Rewe Dortmund. Bis 2021 ist der Umbau von 120 Rewe-Märkten in zukunftsfähige Standorte geplant.