Anzeige

Berentzen Läuft mit Apfelkorn und Co.

LEBENSMITTEL PRAXIS | 02. Februar 2017

Der Berentzen-Konzern hat nach vorläufigen Zahlen im vergangenen Jahr ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 10,5 Mio. Euro (2015: 7,6 Mio. Euro) erreicht. Die Erlöse stiegen von 158,6 Mio. auf 170 Mio. Euro. Die endgültigen Geschäftszahlen werden im März veröffentlicht.

ANZEIGE
Anzeige

Nach einer Pressemeldung der Haselünner haben alle Geschäftsfelder des Unternehmens zum positiven Ergebnis beigetragen. Dazu zählen neben den Spirituosen auch alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme.