Anzeige

Capri-Sun Group Holding Neue Leitung

LEBENSMITTEL PRAXIS | 14. Januar 2016

Die Capri-Sun Group Holding AG hat ihren neuen CEO bekannt gegeben: Roland Weening wird am 1. Februar 2016 seine Tätigkeit am Firmensitz in Zug (Schweiz) aufnehmen.

Anzeige

Der 46-jährige Niederländer kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zurückblicken. Weening war zuletzt bei Mondelēz International (vorher Kraft Foods) in der Schweiz beschäftigt und leitete dort erfolgreich das internationale Kaffeegeschäft mit Marken wie Jacobs und Tassimo (3,5 Mrd. USD Umsatz). „Ich freue mich sehr, zur Capri-Sun Group zu gehören, weil das Unternehmen dank seiner Marke und seiner Distributionskraft großes Potenzial besitzt. Ein weiterer Wettbewerbsvorteil liegt in der hauseigenen Technologie. Darüber hinaus habe ich viele engagierte und motivierte Mitarbeiter kennengelernt, die das Geschäft auf die nächste Stufe bringen wollen“, sagt Roland Weening. Roland Weening hat einen MBA der Universität von Amsterdam und lebt mit seiner Familie in Zürich.