Personalie Tegut stellt Führungsteam neu auf

Tegut sortiert sich an der Spitze neu: Die Geschäftsführung des Fuldaer Handelsunternehmens wurde um vier Mitglieder auf nunmehr fünf Personen erweitert. Neu: Knut Röger (links), in neuer Funktion: Robert Schweininger (rechts).

Mittwoch, 03. April 2024 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Tegut stellt Führungsteam neu auf
Bildquelle: Tegut

Einzelne Geschäftsbereiche wurden neu zugeschnitten und verteilt. So übernimmt Robert Schweininger (Bild rechts), bislang Geschäftsleiter Einkauf, auf Geschäftsführerebene das neue Ressort „Vertrieb und Einkauf“. Neu in der Geschäftsführung ist Knut Röger (54, links), der ab sofort die Bereiche „Finanzen“ und „Personelles“ verantwortet. Röger tritt die Nachfolge des Geschäftsleiters Personelles Karl-Heinz Brand an, der in den Ruhestand geht, und des Geschäftsleiters Finanzen, Dirk Knoll, der das Unternehmen verlässt.

Damit verfügt die neu aufgestellte Geschäftsführung nun über insgesamt fünf Mitglieder: Robert Schweininger (Vertrieb und Einkauf), Michael Egerer (Logistik/SCM und IT), Alexander Wilhelm (Expansion, Bau und Immobilien), Knut Röger (Finanzen und Personelles). Den Vorsitz hat Thomas Gutberlet. 

Veränderungen gibt es auch bei der Struktur des Vertriebs: Während die Führung bislang in die Konzepte Supermärkte, Nahversorger, Lädchen, Quartier und Teo unterteilt wurde, sind die Filialen jetzt regional zugeordnet. Die bisherigen Geschäftsleiter Ulrike Manz, Martin Lange, sowie Thomas Stäb bleiben in ihrer Führungsebene erhalten und agieren künftig als Regionale Vertriebsleiter und Konzeptverantwortliche.

 

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten