Famila Nordost Im August starten 170 neue Azubis durch

170 Nachwuchskräfte gehen in diesem Jahr in den 90 Warenhäusern des Handelsunternehmens Famila-Nordost an Bord. Sie absolvieren eine duale Ausbildung oder ein duales Studium in sechs verschiedenen Berufsbildern. Das teilt das Unternehmen mit.

Freitag, 28. Juli 2023 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Im August starten 170 neue Azubis durch
Bildquelle: Famila Nordost

„Die persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten spielen für Berufsanfänger eine immer größer werdende Rolle“, sagt Ausbildungsreferent Luca Luithardt. Er fügt hinzu: „Das Gesamtpaket, das wir geschnürt haben, ist so groß wie noch nie.“

So genannte Onboarding-Events wie zum Beispiel Rallyes, Team-Aktionen oder Ausflüge helfen beim Integrieren der neuen Kollegen. Ein Highlight sei hier der große Start-Workshop im September, bei dem alle Auszubildenden der Unternehmensgruppe zusammenkommen.

Über die gesamte Ausbildungszeit gibt es feste Ansprechpartner: Betreuer auf der Fläche vor Ort, Azubi-Paten in den Regionalgesellschaften und das Team Ausbildung in der Zentrale in Kiel. So können jederzeit allgemeine oder persönliche Fragen gestellt werden. Zusätzlich zur Berufsschule werden diverse Schulungsveranstaltungen, zum Beispiel zur Warenkunde, organisiert. Es werden nach Auskunft von Luithardt intensive Prüfungsvorbereitungen angeboten – in Präsenz und online. Auszubildende haben zudem die Möglichkeit, in Azubi-Projekten eigene Themen-Schwerpunkte zu setzen.

„Wer für junge Leute attraktiv sein möchte, muss heutzutage zusätzlich besondere Benefits bieten“, meint  Luca Luithardt. So hält Famila für die Auszubildenden ein großes Paket weiterer Vorteile bereit: Die Vergütungen lägen über den tariflich vorgesehenen Werten. Zudem gibt es Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Vorteilskarte mit Ersparnis bei jedem Famila-Einkauf, Zusatzversicherungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Sonderkonditionen bei Kooperationspartnern und nicht zuletzt eine sehr hohe Übernahmequote.

 

 

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten