Digitale Dienste Rewe und Epay verlängern Partnerschaft

Der Payment-Provider Epay verantwortet die komplette technische und kaufmännische Umsetzung für das Gutschein- und Prepaidsortiment der Rewe Group in Deutschland. Diese Zusammenarbeit soll zukünftig noch ausgebaut werden.

Donnerstag, 21. Juli 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Rewe und Epay verlängern Partnerschaft
Bildquelle: Rewe Group

In den vergangenen Jahren etablierten die Kooperationspartner laut Pressemeldung das breite Gutschein- und Prepaidangebot mit namhaften Marken aus Gaming, Fashion, Elektronik, Streaming und Mobilfunk in Deutschland in über 8.000 Märkten von Rewe, Penny und Toom sowie in über 23.000 POS im Convenience- und Tankstellenbereich der Unternehmensgruppe. Weiter seien Produktattraktivität und Komfort für Kunden am POS und in Online-Shops weiter entwickelt und innovative Projekte vorangetrieben worden, beispielsweise eine Legitimierungslösung auf Basis des elektronischen Personalausweises.

Im Fokus der erweiterten, zukünftigen Zusammenarbeit stehe die Schaffung und Bündelung neuer, attraktiver Mehrwertlösungen im Bereich Zusatzservices am POS sowie die Verbindung des stationären mit dem digitalen Gutscheinshoppingerlebnis der Kunden des Handelskonzerns wie der E-Kiosk.

 

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten