Preise Edeka-Vorstand kündigt harte Verhandlungen an

Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Edeka, strotzt auf der MLF Tagung (Mittelständische Lebensmittel Filialbetriebe e.V.) in Bad Oeynhausen vor Selbstbewusstsein und kündigt harte Verhandlungen mit der Industrie an.

Montag, 27. September 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Edeka-Vorstand kündigt harte Verhandlungen an
Bildquelle: Edeka

In einer Rede erklärte der Handels-Manager, die Edeka sitze auf dem Fahrersitz. Die Industriepartner seien aber herzlich auf die übrigen Plätze im Auto eingeladen. Er verweist zwar auf die hohe Konzentration im Handel, das gelte aber ebenso für die Industrie. Deren Umsatzrenditen seien durchaus auskömmlich. Procter & Gamble verzeichne zum Beispiel 20 Prozent, die Edeka hingegen erreiche weniger als 5 Prozent. Mosa forderte die Industriepartner auf, mit echten Innovationen zuerst und möglichst schnell zu Edeka zu kommen.

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Supermarkt des Jahres 2021 Videos

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten