Alnatura Markt in Frankfurt-Bornheim öffnet wieder

Nach fast anderthalb Jahren Baustelle öffnet am Donnerstag der Alnatura-Markt in Frankfurt-Bornheim wieder seine Türen. Die Verkaufsfläche wurde erweitert und die Sortimente neu angeordnet.

Dienstag, 08. Dezember 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Markt in Frankfurt-Bornheim öffnet wieder
Bildquelle: Alnatura

Ganz neu dazugekommen ist auch die Café-Bar im Markt, in der Heißgetränke und Bio-Snacks, auch zum Mitnehmen, angeboten werden. Wie gewohnt können die Kunden aus über 6.000 Bio-Artikeln auswählen. Viele frische Produkte wie Obst, Gemüse und Backwaren kommen aus der Region.

Der umgebaute Markt verfügt jetzt über zwei Eingänge, einer führt zur Burgstraße, der andere zur Petterweilstraße, in der sich ein Kunden-Parkplatz mit 14 kostenlosen Plätzen befindet. Mit dem wiedereröffneten Bornheimer Markt hat Frankfurt am Main acht Alnatura-Märkte.

Neue Produkte

LP.economy - Internationale Nachrichten

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden