Kleinflächenkonzept Wasgau mini

Wasgau eröffnet im westpfälzischen Breitenbach ein neues Kleinflächenkonzept. Der Nahversorger im ländlich geprägten Umfeld bietet regionale Spezialitäten und eine eigene Bäckerei inklusive Café.

Freitag, 25. September 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Wasgau mini
Bildquelle: Wasgau

Das Kleinflächenkonzept (für Märkte mit weniger als 700 Quadratmeter Verkaufsfläche) heißt „Wasgau mini“ und ist speziell für ländliche Regionen gedacht. Der erste Markt dieses Typs geht am 6. Oktober in Breitenbach an den Start, nach sechswöchiger Umbauphase. Auf knapp 500 Quadratmetern Fläche stehen 5.000 Produkte zur Auswahl. Weitere Mini-Märkte sollen folgen, wenn kleinere Wasgau-Flächen turnusgemäß modernisiert werden.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten