dm-Paketservice Drogeriemarkt wird zur Paketannahme

Ab sofort testet dm in den mehr als 150 Märkten in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Service. Kunden können ihre Pakete, unabhängig in welchem Onlineshop sie bestellt und mit welchem Paketdienstleister diese versendet werden, in einen der Drogeriemärkte liefern lassen.

Montag, 24. Februar 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Drogeriemarkt wird zur Paketannahme
Bildquelle: ARTIS - Uli Deck

Für eine einfache Handhabung im dm-Markt wurde für die dm-Mitarbeiter eine spezielle App für das Mitarbeiter-Smartphone entwickelt, welche die Abwicklung erleichtern soll. Zudem nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort DHL-Retouren-Pakete entgegen und übernehmen den Versand. „Mit dem dm-Paketservice bieten wir unseren Kunden ein exklusives Angebot im deutschen Handel. In der Regel müssen Pakete verschiedener Dienstleister, wie DHL, DPD, Hermes oder UPS, an unterschiedlichen Stellen abgeholt werden. Durch den neuen dm-Service sparen sie Weg und Zeit“, erläutert Christoph Werner, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung.

Anzeige

Craemer Food Tech Teaser Banner

All you need is HOPE

Entdecke die vegane Vielfalt von HOPE!
Creamy – Yummy – Happy und 100% pflanzlich.
Veränderung beginnt mit HOPE. Bist du dabei?

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten