Anzeige

Müller Fleisch Heimatrind bei Rewe

Lebensmittel Praxis | 22. Oktober 2018
Müller Fleisch: Heimatrind bei Rewe

Bildquelle: Müller Fleisch

Das Unternehmen Müller Fleisch beliefert ausgesuchte Rewe-Märkte (Region Südwest) exklusiv mit einem neuen Fleisch-Sortiment. Unter der Marke Heimatrind kommt „nachhaltig und tiergerecht produziertes Fleisch“ in die Bedienungstheken.

Anzeige

Die Müller-Gruppe zählt nach eigenen Angaben zu den größten Frischfleischproduzenten Deutschlands. Das Fleisch für Heimatrind stammt aus bäuerlich geführten Familienbetrieben, deren Landwirte auf eine tiergerechte Haltung achten und das Futter für die Rinder zum größten Teil selbst produzieren, informiert die Gruppe. Wir freuen uns „sehr, mit der Müller-Gruppe einen Partner gefunden zu haben, der Produkte auf höchstem Niveau und mit größter Sorgfalt herstellt und unseren Qualitätsanforderungen gerecht wird“, sagt Rudolf Müller, der als Category Manager bei Rewe Südwest für das regionale Metzgereisortiment verantwortlich ist. Wie Martin Müller, Geschäftsführer von Müller Fleisch, erklärt, verzichtet man auf Milchrassen und setzt den Fokus auf robuste Zweinutzungsrassen, wie z.B. das Simmentaler Fleckvieh.

ANZEIGE