Casualfood Unternehmensführung ergänzt

Casualfood, Betreiber zahlreicher Foodservice-Marken wie beispielsweise Kamps, DB Service Store und Quicker’s, bekommt ab November einen neuen Personalchef. Michael Seidel (Foto) ist dann neuer Leiter für die Abteilung Personal & Unternehmenskultur bei Casualfood.

Donnerstag, 09. November 2017 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Unternehmensführung ergänzt
Bildquelle: Casualfood

In der Position wird er den Personalbereich des wachsenden Mittelständlers weiter ausbauen und ein Team von sechs Mitarbeitern führen. Er folgt auf Barbara Schumacher, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Zuvor war Michael Seidel als Director Human Resources unter anderem für Marriott Hotels International und pentahotels Germany GmbH tätig.

Man freue sich mit Michael Seidel erneut langjährige Kompetenz in Sachen Human Resources an Bord zu haben. Gerade im gastronomischen Bereich sei der Fachkräftemangel heute so gravierend, dass sowohl die Bindung bestehender als auch das Recruiting neuer Mitarbeiter von immenser Bedeutung ist“, meint Stefan Weber, Geschäftsführender Gesellschafter von Casualfood.

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten