Anzeige

Philip Morris Erneuerung in der Geschäftsleitung

Lebensmittel Praxis | 13. August 2019

Bildquelle: Philip Morris Deutschland

Seit dem 1. August leitet Claudia Oeking (Foto) das Geschäftsfeld External Affairs bei Philip Morris in Deutschland (PMG) und wird gleichzeitig neues Mitglied der Geschäftsführung. Sie folgt auf Jörg Waldeck und ist die einzige Frau in der Geschäftsführung von PMG.

Anzeige

In der neuen Position verantwortet Claudia Oeking den Dialog und die PMG-Außendarstellung – die Unternehmens- und Wissenschaftskommunikation, die Hauptstadtrepräsentanz sowie die Pressearbeit und die Corporate-Social-Responsiblity.

Claudia Oeking ist seit dem Jahr 2013 bei Philip Morris und hatte in dieser Zeit verschiedene leitende Positionen im Politik- und Kommunikationsbereich im In- und Ausland inne.

„Für unsere Transformation hin zu einer rauchfreien Zukunft Realität haben wir mit Claudia Oeking eine ausgewiesene Expertin für External Affairs als neue Geschäftsführerin gewonnen. Ich bin davon überzeugt, dass sie diese Aufgabe erfolgreich meistern wird“, sagt Markus Essing, Vorsitzender der PMG-Geschäftsführung.