Anzeige

Konsum Leipzig Nach 27 Jahren wieder in Halle

Lebensmittel Praxis | 25. Oktober 2019
Konsum Leipzig: Nach 27 Jahren wieder in Halle
Bildquelle:

Auf 230 Quadratmetern eröffnete die Konsum Leipzig eG ihre erste Filiale in Halle (Große Steinstraße 74). Unter der Regionalmarke Konsum Halle kehrt damit nach 27 Jahren ein Konsum zurück in die Stadt an der Saale.

Anzeige

Das Angebot des neuen Marktes zeige, dass Vielfalt keine Frage der Filialgröße ist: „Regionalität, kompromisslose Frische und ein ausgewogenes Verhältnis aus Marke und günstigen Produkten werden in dieser Filiale kompakt präsentiert“, erklärt Konsum-Vorstand Michael Faupel. „Vielfalt wird hier großgeschrieben, wir haben über 4500 Artikel im Sortiment.“

In dem modernen Supermarkt mitten im Herzen der Stadt wird es ein breites Angebot an verzehrfertigen Produkten, gekühlten Getränken sowie eine großzügige Obst- und Gemüseabteilung geben. „Was uns unterscheidet, ist, dass wir deutlich mehr regionale und vor allem lokale Produkte anbieten als die Konkurrenz“, betont Faupel. So werden bekannte und beliebte regionale und vor allem lokale Artikel von Herstellern aus Halle und der Umgebung zum Angebot in der Filiale gehören.

Die Konsum Leipzig eG (Konsum Leipzig) besteht seit 1884 und ist im Lebensmitteleinzelhandel operativ tätig. Derzeit betreibt der Konsum Leipzig 61 Filialen in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie den Konsum Leipzig Lieferdienst, welcher in Leipzig operiert.