Anzeige

Lidl Expansion in Spanien, Serbien und Rumänien

Lebensmittel Praxis | 16. November 2018
Lidl : Expansion in Spanien, Serbien und Rumänien

Bildquelle: Lidl

Lidl expandiert kräftig im europäischen Ausland. In Spanien wurden am 8. November drei neue Geschäfte eröffnet, sieben weitere folgen bis Ende kommender Woche. 46 Millionen Euro, so schreibt das Online-Portal Food-Retail & Shoppers, hat das Unternehmen in die nach Kriterien der Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit neu erstellten Gebäude investiert.

Anzeige

Am 22. November eröffnet Lidl die nächsten vier Filialen in Serbien. Damit verfügt der Discounter seit dem Eintritt in den serbischen Markt im Oktober dieses Jahres über 23 Geschäfte in dem Balkanstaat. Auch im nächsten Jahr soll die Expansion weiter vorangehen.

Auch in Rumänien, in dem Lidl seit 2011 aktiv ist und über mehr als 200 Filialen verfügt, erweitert das Unternehmen sein Netzwerk und kündigte ebenfalls für den 22. November die Eröffnung von zwei neuen Geschäften an.