Kaufland Bundeskartellamt prüft Kauf der Real-Standorte

Bundeskartellamt hat Bedenken bei dem Erwerb von Real-Standorten durch Kaufland. Die Frist für eine abschließende Entscheidung wurde bis zum 30. Dezember verlängert.

Montag, 16. November 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Bundeskartellamt prüft Kauf der Real-Standorte
Bildquelle: Real

Das Bundeskartellamt prüft derzeit das Vorhaben von Kaufland, bis zu 101 Real-Standorte von der SCP Retail S.àr.l. zu erwerben. Die Behörde hat heute den beteiligten Unternehmen seine vorläufige Bewertung übermittelt. Danach sieht das Bundeskartellamt verschiedene wettbewerbliche Probleme, ist aber mit den Unternehmen in Verhandlungen über mögliche Lösungen. Die Frist für eine abschließende Entscheidung hat sich bis zum 30. Dezember 2020 verlängert.

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten