Rewe und Co. Abholservices boomen

Durch die erforderlichen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wird der Abholservice im Lebensmittel-Einzelhandel immer beliebter. Seit März gingen bundesweit 500 Rewe Pop-up-Abholservices an den Start. Kaufland testet aktuell in drei polnischen Filialen Click & Collect.

Donnerstag, 28. Mai 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Abholservices boomen
Bildquelle: Getty Images

Um der plötzlich stark gestiegenen Nachfrage gerecht werden zu können, wurden binnen weniger Wochen die REWE-Abholservices in einer Pop-up-Variante entwickelt und installiert. Der Service bleibt gleich: online bestellen und den bereits zusammengestellten Einkauf zum gewählten Zeitpunkt im Markt abholen. Seit März gingen allein in der REWE-Region Ost über 200 Pop-Ups ans Netz, bundesweit sogar 500. Somit betreibt REWE inklusive der fest installierten aktuell 1.000 Abholservices. Die Pop-up-Lösungen sind zunächst auf sechs Monate begrenzt.

Anzeige

Craemer Food Tech Teaser Banner

All you need is HOPE

Entdecke die vegane Vielfalt von HOPE!
Creamy – Yummy – Happy und 100% pflanzlich.
Veränderung beginnt mit HOPE. Bist du dabei?

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten