Rewe Group Benennt alle Sky-Märkte um

Nach der Übernahme der Handelskette Coop will die Rewe Group bis Ende 2018 alle 163 Sky-Märkte im Norden in Rewe umbenennen. Eine Sprecherin der Supermärkte Nord Vertriebs GmbH habe dies bestätigt, berichten die „Kieler Nachrichten“.

Donnerstag, 04. Mai 2017 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Benennt alle Sky-Märkte um
Bildquelle: Geisler

Nach Informationen der Zeitung sollen damit Kosten gespart und Vorteile im Marketing erzielt werden. Eine Schließung von Märkten allein wegen der Umstellung sei nicht geplant. Die Coop mit ihren rund 80.000 Genossenschaftsmitgliedern will dem Blatt zufolge der Maßnahme zustimmen, stellt jedoch Bedingungen. Insbesondere dürfe es keinerlei Nachteile für die Mitglieder geben.

Das Bundeskartellamt hatte den Erwerb von Coop durch Rewe im Oktober 2016 freigegeben. Coop betreibt in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Hamburg rund 200 Filialen unter der Marke Sky und erzielte damit 2015 einen Umsatz von gut 1,2 Mrd. Euro.

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten