Anzeige

Eat & Style Marken erleben

Lebensmittel Praxis | 21. April 2011

Die „Eat & Style" ist der Treffpunkt für Gourmets, Genießer und Hobbyköche. Mehr als 100.00 Besucher werden an vier Standorten erwartet.

Anzeige

Die Produkte tatsächlich und emotional zu erleben – dieser Faktor gewinnt in der Kommunikation von Marken immer mehr an Bedeutung. Seit 2006 erreicht die „Eat & Style", ein Messe-Event der Gruner + Jahr Foodshow an vier Wochenenden in Köln, Nürnberg, München und Stuttgart, weit mehr als 100.000 Besucher. Aussteller sind Unternehmen mit Angeboten aus dem Nahrungs- und Genussbereich, aber auch Anbieter innovativer Gestaltungs- und Küchenideen.

Einzigartig ist die Kombination von Ausstellung und Aktion. Wie in den vergangenen Jahren, werden auch 2011 wieder bekannte Starköche den Zuschauern im Kochtheater einheizen. Interaktive Shows, Trends und Neuigkeiten rund um die Themen Kulinarik und Style sowie direkter Kontakt zur Gourmet-Prominenz runden das Angebot ab. Die LEBENSMITTEL PRAXIS wird erstmals hier die „Produkte des Jahres" präsentieren.

Die „Eat & Style" zieht ein konsumbewusstes und kaufkräftiges Publikum an. 2010 wollten 63 Prozent der Messegäste nach der Veranstaltung bei Ausstellern kaufen. Fast drei Viertel aller Besucher geben gern viel Geld für Qualität, gutes Essen und Einrichtung aus. Noch können sich Aussteller anmelden.

Bildquelle


Messe Eat and Style