Anzeige

Mopro Vergleichen Sie sich mal! Die Kennziffern der Besten - Seite 2

Christina Steinheuer | 30. Oktober 2015

Sie glauben, Ihre Bedientheke für Käse ist erfolgreich: Dann vergleichen Sie Ihre Daten einmal mit jenen der besten Käse-Star-Bewerber 2015.

Anzeige

Kategorie bis 2.500 qm: älteste Märkte von 1889, 1972, 1979
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: älteste Märkte von 1950, 1974, 1986
Kategorie über 5.000 qm: älteste Märkte von 1975, 1990, 1995

Länge Bedientheke

Kategorie bis 2.500 qm: kürzeste Theke ist 2,4 m lang bei 770 qm Verkaufsfläche; längste Theke ist 10 m lang bei 2.200 qm Verkaufsfläche. Im Durchschnitt ist die Käsebedientheke in einem 1.000-qm-großen Markt ca. 4 m lang; in einem 1.500 qm großen Markt ca. 6 m lang und in einem 2.000 qm großen Markt ca. 6,5 m lang.

Kategorie 2.500 - 5.000 qm: kürzeste Theke ist 3,75 m lang bei 3.600 qm Verkaufsfläche; längste Theke ist 12 m lang bei 3.600 qm Verkaufsfläche. Im Durchschnitt ist die Käsebedientheke in einem 3.000-qm-großen Markt ca. 5 m lang; in einem 4.000 qm großen Markt ca. 5 m lan und in einem 5.000 g und in qm großen Markt ca. 5 m lang.

Kategorie über 5.000 qm: kürzeste Theke ist 5 m lang bei 8.900 qm Verkaufsfläche; längste Theke ist 18,5 m lang bei 9.300 qm Verkaufsfläche. Im Durchschnitt ist die Käsebedientheke in einem 8.000 qm großen Markt ca. 5,5 m lang; in einem 10.000 qm großen Markt ca. 6 m lang und in einem 15.000 qm großen Markt ca. 10 m lang.

Länge Prepack-Theke

Kategorie bis 2.500 qm: kürzeste 1,25 m;längste 8 m; Durchschnitt 2,7 m
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: kürzeste 2,5 m; längste 10 m; Durchschnitt 4,1 m
Kategorie über 5.000 qm: kürzeste 2 m; längste 20 m; Durchschnitt 5,8

Unter den 41 Vorfinalisten wurde in den Bewerbung keine einzige männliche Erstkraft angegeben.

Mitarbeiter an der Käsebedientheke

Kategorie bis 2.500 qm: im Durchschnitt 4 Köpfe; nIm Durchschnitt 1,9 Vollzeitkräfte
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: im Durchschnitt 5 Köpfe; im Durchschnitt 1,7 Vollzeitkräfte
Kategorie über 5.000 qm: im Durchschnitt 6,5 Köpfe; im Durchschnitt 3,25 Vollzeitkräft

Personalkosten Käse-Bedientheke 2014

Kategorie bis 2.500 qm: im Durchschnitt 21,7 Prozent
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: im Durchschnitt 20 Prozent
Kategorie über 5.000 qm: im Durchschnitt 22 Prozent

Käse-Artikel in Bedienung am Wochenende

Kategorie bis 2.500 qm: im Durchschnitt 234 (geringster Wert 82; höchster Wert 623)
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: im Durchschnitt 230 (geringster Wert 103; höchster Wert 480)
Kategorie über 5.000 qm: im Durchschnitt 236 (geringster Wert 120; höchster Wert 340)

Käse-Prepack-Artikel am Wochenende

Kategorie bis 2.500 qm: im Durchschnitt 91 (geringster Wert 36; höchster Wert 217)
Kategorie 2.500 - 5.000 qm: im Durchschnitt 116 (geringster Wert 59; höchster Wert 387)
Kategorie über 5.000 qm: im Durchschnitt 61 (geringster Wert 10; höchster Wert 150)