Sortiment-Nachrichten

Nachrichten zu über 40 Warengruppen.

Cool Italia: Aufspaltung und Standortstärkung

Cool Italia

Aufspaltung und Standortstärkung

Die Cool Italia GmbH hat ihr Handelsgeschäft in zwei neue Unternehmen aufgespalten: Rivagold CI GmbH und CI GmbH Control Instruments. Der Standort in Fellbach wird mit 3 Millionen Euro ausgebaut.

Weiterlesen ...

Werbung

Berentzen:  Hochreiter wird neuer TMP-Geschäftsführer

Berentzen

Hochreiter wird neuer TMP-Geschäftsführer

Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft vollzieht für ihre Tochtergesellschaft TMP Technic-Marketing-Products GmbH einen Wechsel auf der Geschäftsführerebene. Der bisherige Geschäftsführer Ulrico Becker wird zum 30. September 2018 abberufen. Ab dem 1. Oktober 2018 wird der Anbieter von Frischsaftsystemen, der seinen Sitz im österreichischen Linz hat, von Thomas Hochreiter (Foto) geführt.

Weiterlesen ...

Lekkerland: Spitlbauer geht, Kolster übernimmt

Lekkerland

Spitlbauer geht, Kolster übernimmt

Lekkerland-Geschäftsführer Peter Spitlbauer hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen und sich beruflich neu zu orientieren. Er wird voraussichtlich zum 31. März 2019 ausscheiden. Bereits zum 1. Oktober 2018 wird Rikus Kolster (Foto), Senior Vice President Corporate Purchasing & Category Management Food, Non-Food & Tobacco, zum weiteren Geschäftsführer der deutschen Landesgesellschaft berufen. Er übernimmt die Rolle des Sprechers der Geschäftsführung.

Weiterlesen ...

Wein: Überdurchschnittliche Erntemenge

Bildquelle: Getty Images/iStockphoto

Wein

Überdurchschnittliche Erntemenge

Der heiße und meist trockene Sommer bringt den Winzern in diesem Jahr eine deutlich größere Ernte als sonst üblich. Die Menge werde bundesweit voraussichtlich bei 9,75 Millionen Hektolitern Wein liegen, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden nach ersten Schätzungen mit. Das ist rund eine Million Hektoliter mehr als im Mittel der Jahre 2012 bis 2017.

Weiterlesen ...

Afrikanische Schweinepest: Deutsche Bauern sind besorgt

Bildquelle: CDU Rheinland-Pfalz

Afrikanische Schweinepest

Deutsche Bauern sind besorgt

Die Afrikanische Schweinepest alarmiert nach Funden erkrankter Tiere nahe der belgischen-deutschen Grenze die Ministerin, die Bauern sowie die Wissenschaft. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU, Foto) sagte, sie nehme die Situation ernst, aber „wir sind gut vorbereitet“.

Weiterlesen ...