Artikelbild Eis geht prima

Umsatzentwicklung

Eis geht prima

Ostern und fast schon sommerliche Temperaturen haben die Umsätze im deutschen Lebensmitteleinzelhandel in der Kalenderwoche 15 geprägt. Vor allem Sonnenschutz, Eis und Biermix-Getränke wanderten in die Einkaufswagen der Verbraucher. Laut IRI Corona Tracker lagen die Umsätze in der Osterwoche um 19,5 Prozent höher als in der Vorjahreswoche.

22.04.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Höhere Preise, große Chancen

Obst und Gemüse

Höhere Preise, große Chancen

Gesunde Ernährung: Diese ist seit der ersten Hamsterwelle immer deutlicher in den Kundenfokus gerutscht. Dabei zeigt sich: Das gesamte Segment ist teurer geworden, nicht nur wegen Corona. Deutlich wird aber auch: Gerade heimische Produkte, am liebsten direkt aus der Region, stehen beim Kunden hoch im Kurs – und bieten zahlreiche Chancen für den Abverkauf.

17.04.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Das sind gute Nachrichten!

Das Beste zu Ostern

Das sind gute Nachrichten!

Wir haben für Sie mutmachende Meldungen der letzten Tage gesammelt – für einen guten Start ins Osterwochenende! Die LP wünscht Ihnen in diesen fordernden Zeiten dennoch ein frohes Osterfest. Bitte bleiben Sie gesund.

09.04.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis

Weitere Meldungen

Artikelbild Absatz gestiegen

Fruchtsaft

Absatz gestiegen

Die Deutschen greifen in der aktuellen Coronakrise verstärkt zu Fruchtsaft. Der Absatz ist laut Informationen des Verbands der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF) im ersten Quartal im Inland um 10 Prozent gestiegen.

09.04.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Prognose gestrichen

Diageo

Prognose gestrichen

Der britische Spirituosenkonzern Diageo nimmt in der Corona-Krise seinen Ausblick auf das Geschäftsjahr 2020 (bis Ende Juni) zurück. Die Aktienrückkäufe seien für das Geschäftsjahr zudem auf Eis gelegt, teilte das Unternehmen mit.

09.04.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Ein gutes Jahr

Rotkäppchen-Mumm

Ein gutes Jahr

Der deutsche Sektmarktführer, die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut) meldet für das vergangene Kalenderjahr 2019 einen Gesamtumsatz von 1,114 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,085 Milliarden Euro, bedeutet ein Plus 2,7 Prozent) und einen Gesamtabsatz von 310 Millionen Flaschen (Vorjahr: 278 Millionen Flaschen, bedeutet ein Plus von 11,7 Prozent).

31.03.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Deutlich über Branchendurchschnitt

Überkingen-Teinach

Deutlich über Branchendurchschnitt

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach berichtet von „einer sehr guten Entwicklung des Markengeschäfts“ im Jahr 2019. Dadurch lag die Geschäftsentwicklung der Unternehmensgruppe deutlich über dem Branchendurchschnitt. So verbesserte die Unternehmensgruppe ihren Konzernumsatz um 0,4 Millionen Euro auf 149,9 Millionen Euro.

31.03.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Verstärkt Vorstand

Landgard

Verstärkt Vorstand

In einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung hat Landgard zwei neue Spartenvorstände bestellt. Durch die Verstärkung des bisherigen Vorstandsteams, bestehend aus Armin Rehberg (CEO) und Carsten Bönig (CFO), durch Dirk Bader (Blumen und Pflanzen, Foto r.) sowie Labinot Elshani (Obst und Gemüse, Foto l.) reagiert die Genossenschaft auf die Ausnahmesituation, in der sich aktuell die gesamte Grüne Branche befindet.

24.03.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis
Artikelbild Gut behauptet

Migros-Gruppe

Gut behauptet

Die Migros-Gruppe hat sich 2019 verstärkt auf ihr Kerngeschäft fokussiert und in ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis für ihre Kundinnen und Kunden investiert. Der konsolidierte Umsatz stieg um plus 0,8 Prozent auf 27, 16 Milliarden Euro (28,683 Milliarden Franken).

24.03.2020 in Sortiment-Nachrichten Lebensmittel Praxis