ISM / Pro-Sweets Cologne Süßwarenmesse für 2021 abgesagt

Die Süßwarenmesse ISM und die Zuliefermesse Pro-Sweets Cologne finden 2021 pandemiebedingt nicht statt. Der neue Termin ist vom 30. Januar bis 2. Februar 2022.

Montag, 30. November 2020 - Süßwaren
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Süßwarenmesse für 2021 abgesagt
Bildquelle: Koelnmesse

Diese Entscheidung hat die Koelnmesse in enger Abstimmung mit den ideellen Trägern beider Messen getroffen. Das geplante digitale Format Matchmaking 365+ wird ebenfalls nicht zum Einsatz kommen, da ein rein digitales Angebot ohne physische Messe nicht den gewünschten Nutzen für Aussteller und Besucher erziele, teilte die Koelnmesse mit.

Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse, bedauert die Absage: „Wir waren gut aufgestellt und haben fest daran geglaubt, dass wir der Süßwaren- und Snackbranche mit der ISM und Pro-Sweets Cologne 2021 einen Re-Start ermöglichen können“, erklärt „Doch unsere Aussteller und Besucher sehen aufgrund der aktuellen Unwägbarkeiten keine durchgreifende Veränderung, die eine Messeteilnahme im Januar möglich machen.“ Die Planungen für den neuen Messetermin vom 30. Januar bis 2. Februar 2022 liefen bereits. Dies beinhalte auch die Weiterentwicklung von digitalen Formaten, die eine passende Ergänzung zur physischen Messe bieten sollen.

Neue Produkte

News in Süßwaren