EU:Nährwert-Tabelle verpflichtend

Bildquelle: Christian Belz

EU Nährwert-Tabelle verpflichtend

Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich gestern auf einen gemeinsamen Standpunkt zur Information auf Lebensmitteln geeinigt. Künftig sollen die Angaben im Rahmen der Nährwert-Tabelle auf praktisch allen Lebensmitteln verpflichtend sein. Der Ampelkennzeichnung haben die Mitgliedstaaten (wie zuvor schon das Europäische Parlament) eine Absage erteilt.

Anzeige

Die Hinweise der erweiterten Nährwertinformation (so genannte GDA-Kennzeichnung „Guideline Daily Amount") sollen freiwillig, aber nach einheitlichen Kriterien, möglich sein. Hierbei wird angegeben, wie viel Prozent der empfohlenen Energie man mit einer Portion des Lebensmittels zu sich nimmt.

Der Bund für Lebensmittelrecht und -kunde BLL begrüßte die Entscheidung als einen „bedeutenden Schritt zum Ausbau des gemeinsamen Marktes". Allerdings sieht der Verband noch Nachbesserungsbedarf, speziell in Bezug auf die Schriftgröße der Angaben sowie der Herkunftsbezeichnung von Produkten wie Fleisch.