Anzeige

Supermarkt des Jahres 2016 Nominierte - Kategorie Selbstständige bis 2.000 qm

Lebensmittel Praxis | 11. April 2016

Wir stellen Ihnen die für den Branchenwettbewerb „Supermarkt des Jahres 2016" nominierten Märkte vor. Hier die drei Nominierten der Kategorie Selbstständige mit einer Verkaufsfläche von bis zu 2.000 qm.

Anzeige
Rewe Wintgens

Sattlerweg 8, 51429 Bensberg

Immer für Überraschungen gut
Rewe Wintgens bindet die Kunden mit stets neuen charmanten Aktionen.

Die Verbundenheit mit der Region ist bei Rewe Wintgens bereits am Eingang deutlich zu erkennen. Die Skyline des Bergisch Gladbacher Stadtteils Bensberg, in dem sich der Markt befindet, thront im Logo über dem Namenszug. Auch im Laden bekennt sich Inhaberin Ursula Wintgens klar zur Heimat – sei es durch die vielen gemalten Bilder von örtlichen Kindergarten- und Schulkindern oder durch den Fokus auf regionale Lebensmittel, u. a. von „Bergisch pur“.

Wintgens Anspruch ist es, die Konsumenten – die meisten von ihnen sind Stammkunden – immer wieder neu zu überraschen. So organisiert sie häufiger charmante Aktionen, z. B. erhielt am Valentinstag jedes zehnte Pärchen eine Flasche des hauseigenen Sekts. Oder sie lässt ihre ausländischen Mitarbeiter in dem 770 qm großen Markt Gerichte aus deren Heimat kochen und die Kunden probieren. Die Rezepte kamen so gut an, dass daraus derzeit ein Kochbuch entsteht.

Um ihre Mitarbeiter zu motivieren, entwickelt die Kauffrau ebenfalls stets neue Ideen. Aktuell plant sie z. B. eine Oscar-Verleihung, bei der besondere Leistungen gewürdigt werden sollen. Zudem engagiert sie sich für die Integration von Menschen aus anderen Ländern. Gerade hat Wintgens eine Syrerin eingestellt, die noch kein Deutsch spricht.

Im Detail
  • Verkaufsfläche: 770 qm
  • Eröffnet: 28.04.1999
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa 7-22 Uhr
  • Mitarbeiter: 36, davon 16 VZ
  • Sortiment: 21.789 Artikel
  • Brutto-Umsatz: 7,76 Mio. Euro
  • Umsatz/qm: 10.000 Euro
  • Durchschnittsbon: 17,83 Euro