Anzeige

EHEC Gemüsepreise deutlich gesunken

Lebensmittel Praxis | 28. Juni 2011

Die Preise für Gemüse sind wegen der EHEC-Krise im Juni im Südwesten Deutschlands deutlich gesunken. Kopfsalat und Tomaten waren um rund ein Viertel günstiger als vor einem Jahr, Gurken um rund 22 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Eine Verzehrwarnung wegen des gefährlichen Darmkeims für Tomaten, Gurken und Salate in Deutschland war am 10. Juni wieder aufgehoben worden.

Anzeige