Entenfleisch Absatz gestiegen

Mit 2.385 t kauften die Haushalte im Oktober fast 14 Prozent mehr Entenfleisch als zwölf Monate zuvor. In den Vormonaten war das Interesse weniger lebhaft, sodass die Gesamtkäufe 2011 mit 8.242 t das Vorjahreslevel noch um 0,6 Prozent verfehlten. Das teilt die MEG - Marktinfo Eier & Geflügel unter Berufung auf Daten des Haushaltspanels der GfK mit.

Anzeige

Entenfleisch ist ein Saisonprodukt, welches schwerpunktmäßig in der kalten Jahreszeit gekauft wird. Mehr als zwei Drittel der jährlichen Haushaltskäufe finden im vierten Quartal statt, davon allein etwa 40 Prozent im Dezember.