Anzeige

L‘Oréal Starkes Umsatzwachstum von acht Prozent

Lebensmittel Praxis | 07. Februar 2020
L‘Oréal: Starkes Umsatzwachstum von acht Prozent
Bildquelle: L'Oréal

Kosmetik-Hersteller L‘Oréal hat das vergangene Jahrzehnt mit dem besten Umsatzwachstum seit 2007 abgeschlossen. Nach einem „exzellenten“ vierten Quartal 2019 meldet das Unternehmen ein Umsatzwachstum von acht Prozent auf 29,87 Milliarden Euro.

Anzeige

Alle Geschäftsbereiche sind dabei im Aufwind. Die Luxussparte erzielte mehr als 11 Milliarden Euros, getrieben vom starken Wachstum der vier großen Marken – Lancôme, Yves Saint Laurent, Giorgio Armani und Kiehl’s –, die zweistellig wuchsen. Der exklusive Kosmetik-Bereich mit La Roche-Posay wuchs auf über 1 Milliarde Euro. Der Anstieg bei den Consumer Cosmetics wurde durch L’Oréal Paris angetrieben. Auch die Professional Products Division wuchs; Highlight war die zweistellige Performance von Kérastase.

Die ebenfalls starken Wachstumstreiber E-Commerce und Travel Retail trugen ebenfalls zum Erfolg der Gruppe bei. Der E-Commerce wuchs immens um 52,4 Prozent und trug 15,6 Prozent zum Umsatz bei. Travel Retail hat seine starke Rolle behauptet und wuchs um plus 25,3 Prozent.