Anzeige

Konsum Leipzig Wir testen die Besten

Silvia Schulz, Reiner Mihr | 20. Februar 2018

Konsum Leipzig Karl-Liebknecht-Straße . Dass die Juroren des Wettbewerbs „Supermarkt des Jahres“ völlig emotionsfrei urteilen, ist ein Gerücht. 2013 beispielsweise wurde der Mut, ein Kleinflächenprojekt voranzutreiben, belohnt. Wir haben jetzt dort nochmals eingekauft.

Anzeige
Wertung

Die einzelnen Abschnitte des Einkaufstests gliedern wir wie folgt:

  • Vor dem Markt : Eindruck von außen und an der Infotheke.
  • Im Markt: Eindruck innen, Food und Nonfood in SB, vor allem Obst und Gemüse.
  • Bedienung: Bedienung, Personal, Theken, Sauberkeit und Ordnung.
  • Kasse: Wartezeit, Personal, Sauberkeit.

Wir bewerten die Testabschnitte nach einem detaillierten Schema: Pro Abschnitt sind logischerweise maximal 100 Prozent erreichbar. Dieser Wert wird in LP-Punkte umgerechnet.

Die erreichte Prozentzahl entspricht

  • 100 bis 95 Prozent: 6 LP-Punkte
  • 94 bis 85 Prozent: 5 LP- Punkte
  • 84 bis 75 Prozent: 4 LP-Punkte
  • 74 bis 65 Prozent: 3 LP-Punkte
  • 64 bis 55 Prozent: 2 LP-Punkte
  • 54 bis 45 Prozent: 1 LP-Punkt
  • unter 44 Prozent = 0 Punkte

Damit kommen wir dann zu folgendem Ergebnis:

  • 42 bis 48 LP-Punkte = ausgezeichnet
  • 35 bis 41 LP-Punkte = sehr gut
  • 28 bis 34 LP-Punkte = gut
  • 21 bis 27 LP-Punkte = in Ordnung
  • 14 bis 20 LP-Punkte = noch genügend, aber Verbesserungsbedarf
  • unter 13 = ungenügend, deutlicher Verbesserungsbedarf.
Daten und Fakten

Der Konsum Leipzig hat 2017 den höchsten Jahresumsatz seit 1990 erzielt. 116,8 Millionen Euro Brutto- Erlös, ein Plus von 5,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Derzeit betreibt Konsum Leipzig 60 Filialen in Sachsen, Sachsen- Anhalt und Thüringen.

Wer mit dem Auto anreist, braucht Glück. Maximal drei Kurzzeit-Parkplätze vor der Tür – da ist man mit Straßenbahn oder Fahrrad besser dran. Wir sprechen über ein City-Konzept des Konsum Leipzig, das den schnellen Kunden bedienen soll und den Vorratskäufer nicht im Blick hat.