Anzeige

Heiderbeck Outlet Olching

Heidrun Mittler | 30. März 2016
Heiderbeck Outlet: Olching

Bildquelle: Umdasch

Von wegen Outlet: Käsegroßhändler Heiderbeck hat in Olching ein kleines Fachgeschäft für Käse und Feinkost gebaut.

Anzeige

Hell, klar strukturiert, in geometrischen Formen – so ist das Erscheinungsbild des Heiderbeck-Outlets, das sich bei näheren Hinsehen als Fachgeschäft für Käse und Feinkost entpuppt. Das neue, kastenförmige Gebäude ist am Firmensitz von Käsegroßhändler Heiderbeck in Olching bei Fürstenfeldbruck entstanden. Für das außergewöhnliche Design sorgte Ladenbauer Umdasch Shopfitting. Glasfronten an der Außenfassade lassen viel Licht in den 85 qm großen Verkaufsraum, die Innenreinrichtung ist in weißem Hochglanz gehalten. Lichtdurchflutete Ringe mit LED-Elemente inszenieren die rund 300 wechselnden Käsesorten. Anna Kubickova, Käse-Sommelière und -Fachverkäuferin, bedient mit zwei weiteren Kolleginnen. Sie verkaufen hochwertige und teilweise ausgefallene Käsesorten, aber auch Weine, Nudeln, Wurst, Feinkost, Saucen und weitere Leckereien. Der im Oktober 2015 eröffnete Markt hat ein großes Einzugsgebiet, die Kunden kommen aus München und Augsburg, sicher auch „weil die Preise günstiger sind als in den Münchner Feinkostgeschäften“, weiß Kubickova. Schulungen und Verkostungen finden in eigenen Seminarräume statt, die gleich nebenan liegen.