Anzeige

Edeka Gebauer Göppingen

Sonja Plachetta | 12. April 2016
Edeka Gebauer: Göppingen

Gebauers setzen im neuen Salacher Markt auf ihr seit 50 Jahren bewährtes Frische- versprechen – und auf eine ressourcenschonende Bauweise.

Anzeige

Seit einem halben Jahrhundert steht Edeka Gebauer für Frische, Qualität und Freundlichkeit im Raum Göppingen. Die gesamte Erfahrung aus diesen 50 Jahren sei in den neuen Markt in Salach geflossen, sagt Firmengründer Manfred Gebauer. Das neue Gebauer’s Edeka-Center ist mit 2.149 qm Verkaufsfläche und einem Sortiment von 30.000 Artikeln deutlich größer als die bisherige Salacher Filiale. Allein das Angebot an Fleisch und Wurst in Bedienung ist im Vergleich zum alten Standort um rund 30 bis 40 Prozent erweitert worden. So kann z. B. Gebauer’s Steakkultur noch besser präsentiert werden. Donnerstags und freitags erhalten die Kunden darüber hinaus nun frischen Fisch aus einer mobilen Theke. Besonderer Blickfang ist außerdem die Weinabteilung.

Bei der Orientierung im Markt helfen die übersichtliche Gestaltung des Geschäftes und große Wandbeschriftungen. Zudem geben die 52 Mitarbeiter um Marktleiterin Melanie Fitze gern Auskunft, etwa zur Funktionsweise der Self-Scanning-Kassen. Stolz ist Manfred Gebauer auf die nachhaltige Bauweise des Marktes, u. a. mit Eisspeicher, Betonkernaktivierung und Photovoltaikanlage sowie ökologisch geprüften Materialien aus Deutschland..