Anzeige

Kaufland zieht sich aus Australien zurück

Reiner Mihr | 22. Januar 2020

Kaufland will sich auf europäische Kernmärkte konzentrieren.

Anzeige

Kaufland beendet das Engagement in Australien. Man habe das nach intensiver Prüfung und aufgrund der fortschreitenden Konzentration im europäischen Lebensmitteleinzelhandel beschlossen, heißt es.

Den betroffenen Mitarbeitern in Australien verspricht Kaufland faire Lösungen. Das Unternehmen gibt zu, dass die Entscheidung schwer gefallen ist.