Anzeige

Tiefkühl-Star 2017 Nominierte - Kategorie von 2.500 bis 5.000 qm

Lebensmittel Praxis | 05. Oktober 2017

Wir stellen Ihnen die für den Branchenwettbewerb „Tiefkühl Star 2017" nominierten Märkte vor. Hier die drei Nominierten mit einer Verkaufsfläche von 2.500 bis 5.000 qm.

Anzeige
E-Center Mafa Gelände

Merseburger Straße 40, 06110 Halle/Saale

Perfekt inszeniert
Ein Deckenring beleuchtet die TK-Abteilung wie eine Bühne.

Die s tärksten Verkaufstage des E-Center Mafa Gelände in Halle sind ungewöhnlich – und zeigen, welche Kundenstruktur den rund 3.000 qm großen Markt bestimmt. Das angrenzende Wohngebiet, die Nähe zur Universität und vielen Unternehmen bringt einerseits viele Stammkunden. Andererseits gibt es Pendler, die montags nachmittags und freitags kommen und das Center an einer der Hauptausfallstraßen schätzen. Der Markt ist einerseits klassisch, andererseits nach Verzehrsgelegenheiten strukturiert. Die Frischetheken am hinteren Ende des Marktes sind mit dunklem Holz abgesetzt, das wirkt edel. Die TK-Abteilung liegt direkt davor, durch den großen Deko-Lichtring gut als eine Art Bühne herausgehoben. Eis findet sich allerdings nicht dort, sondern rechts neben den Kassen in Schrank und Truhe, weil der Kunde das gelernt habe, sagt Marktleiterin Sandra Weidauer. Jede TK-Truhe ist mit Holzfolie beklebt, diese findet sich auch am Boden, um die Truhen optisch zu begrenzen. Es gibt keine zusätzliche Deko, aber regelmäßige Verkostungen. Und die witzigen Facebook-Auftritte und Einladungen des Centers machen Lust auf einen Besuch.

Im Detail
  • Verkaufsfläche: 3.172 qm
  • TK-Umsatzanteil/Artikel: 4,01 Prozent; 1.700 Artikel
  • Besonderes: Inszenierung, Facebook-Auftritt, Verkostungen