Schlecker Startet Couponing-Aktion

Die Drogeriekette Schlecker startet gemeinsam mit dem Verbraucherinformations-Portal kaufDA.de eine Mobile Marketing-Kampagne. Die Coupons können via Handy in mehr als 10.000 teilnehmenden Schlecker-Filialen eingelöst werden.

Montag, 27. September 2010 - Sortiment-Nachrichten
LEBENSMITTEL PRAXIS

Herausgegeben werden die Coupons von kaufDA.de und sind über dessen App „kaufDA Navigator“ für das iPhone, iPad und Android dem Kunden zugänglich. Auch im Internet werden die Gutscheine zum Herunterladen angeboten. Der erste kaufDA-Coupon umfasst einen Gillette Fusion Rasierapparat und zusätzlich Gillette Fusion 4er Klingen mit einem Preisvorteil von 6 Euro und ist bis zum 20. Oktober 2010 gültig.

„Durch unsere Kooperation mit kaufDA erweitern wir unser Kommunikationsportfolio und können unsere Kampagnen sowohl national wie auch regional sehr flexibel gestalten. Die Nähe zum Kunden hat uns überzeugt", erläutert Volker Schurr, Marketingleiter Schlecker Drogeriemärkte. Wer nutzt sonst noch Couponing-Aktionen? Zu dieser und anderen Fragen gibt die Ausgabe 19 der LEBENSMITTEL PRAXIS (erscheint am 24.09.2010) Auskunft. Lesen Sie mehr über die Nutzungsmöglichkeiten und Perspektiven von Mobile-Marketing-Aktionen, im Speziellen auch Couponing, für den deutschen Handel.

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

LP.economy - Internationale Nachrichten