Anzeige

Gizeh Raucherbedarf Plagiate im Umlauf

Lebensmittel Praxis | 09. Dezember 2011

Die Gizeh Raucherbedarf GmbH hat in Nordrhein-Westfalen Fälschungen des Markenartikels „Gizeh gelb" (Zigarettenblättchen) entdeckt. Die nachgemachten Produkte entstammen laut Hersteller nicht der österreichischen Produktionsstätte.

Anzeige

Die gefälschte Ware sei bei genauem Hinsehen schon durch einen Fehldruck auf der Verpackung erkennbar und weise eine „deutlich geringere Qualität" auf. Gizeh nimmt die Sache sehr ernst und bittet den Handel, bei Zweifeln an der Warenherkunft die Hotline anzurufen (0800-4493466) oder den Außendienst anzusprechen. Das Unternehmen bietet dem Handel den Tausch zweifelhafter Ware (möglichst mit Hinweis auf die Bezugsquelle) gegen Originalware an.