Anzeige

Käse-Star 2020 Nominierte - Kategorie ab 3.001 qm

Heidrun Mittler | 22. Oktober 2020
Käse-Star 2020: Nominierte - Kategorie ab 3.001 qm
Bildquelle: Lebensmittel Praxis

Wir stellen Ihnen die für den Branchenwettbewerb „Käse-Star 2020" nominierten Märkte vor. Hier die drei Nominierten mit einer Verkaufsfläche ab 3.001 qm.

Anzeige
E-Center, Waldshut-Tiengen

Neugierig machen – das ist das Motto des Käsethekenteams vom E-Center in Waldshut-Tiengen. Und das gelingt: mit der Listung und Verkostung immer neuer und selbst affinierter Sorten, kostenlos mitgegebenen Überraschungsstückchen und einem Käseplatten-Service. Ein Schlaraffenland für Käsefans und alle, die es werden wollen.

Im Detail
  • Verkaufsfläche: 4.456 qm
  • Käseumsatz in Bedienung 427.000 Euro
  • 8 Mitarbeiter, davon 2 Vollzeitkräfte
Marktkauf Speicher, Halle (Westf.)

Im Markt wird der Kunde von einem zauberhaften Labyrinth (nicht Irrgarten) in Empfang genommen, das ihn durch den großen, liebevoll gestalteten Markt leitet. Am Käse führt kein Weg vorbei. Und die kompetente Beratung an der Theke sorgt dafür, dass der Einkaufskorb ein bisschen voller wird als ursprünglich geplant.

Im Detail
  • Verkaufsfläche: 3.020 qm
  • Käseumsatz in Bedienung 2019: 510.000 Euro
  • 8 Mitarbeiter, davon eine Voll-, 5 Teilzeitkräfte
Rewe-Center, Hamburg-Wandsbek

Die große Markthalle mit Obst, Gemüse und den Bedienungstheken erinnert an einen belebten Bauernmarkt. Die hohe Decke verstärkt das Gefühl, dass frischer Wind durch den Markt weht. Beratung mit Herz an der Käsetheke macht Lust auf eine ganze Platte voll Köstlichkeiten. Die tolle Auswahl in Wandsbek ist dafür perfekt geeignet.

Im Detail
  • Verkaufsfläche: 5.859 qm
  • Käseumsatz in Bedienung 2019: 579.000 Euro
  • 5 Mitarbeiter, davon 3 in Vollzeit, 2 in Teilzeit