Fleisch-Star 2013 Ausbildung treibt Firmen um und an

Zum dritten Mal würdigt die LEBENSMITTEL PRAXIS mit dem Ausbildungspreis ungewöhnliche Nachwuchsgewinnungs - und förderungskonzepte.

Donnerstag, 14. März 2013 - Rückblick
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Ausbildung treibt Firmen um und an
Bildquelle: Hoppen, Moskopp

Wieder stand der Fleisch-Star-Ausbildungspreis unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums. Ulrich Schönleiter, dort Unterabteilungsleiter und mit dem Thema Ausbildung befasst (das jüngste Werk des Fachmanns ist die Fleischermeisterverordnung), überreichte den Preisträgern die Auszeichnungen.

Nachwuchs für den Lebensmittelhandel und die Fleisch-/Wurstbranche zu finden, ist nicht leicht. Die LEBENSMITTEL PRAXIS will hier unterstützen und einen Beitrag zur Imageförderung dieser Berufszweige leisten. Sieben Sponsoren unterstützen den Preis: van Hees, Kaufland und Gießer Messer sind von Beginn an dabei, die Edeka Südwestfleisch zeigt seit zwei Jahren Flagge, und als neue Unterstützer konnten Gutfleisch, Tönnies und Metten Fleischwaren gewonnen werden. Auch in diesem Jahr wurde der Preis wieder in den Kategorien „Produktion“, „Verkauf“ sowie als „Projektpreis“ verliehen.

Bildquelle: Hoppen