Nonfood - Gold SodaStream Play / SodaStream

Sonja Plachetta | 24. November 2015
Nonfood - Gold: SodaStream Play / SodaStream

Bildquelle: SodaStream

Das Selbstsprudeln von Trinkwasser liegt im Trend. „Das Segment der selbst hergestellten Getränke wächst seit Jahren zweistellig.

Anzeige

Aktuell wachsen unsere Wassersprudler per September 2015 vs. Vorjahr mit 68 Prozent“, sagt Petra Geratz, Marketing Director Deutschland/Österreich, SodaStream. Mit dem Modell „Play“ hat SodaStream die Verbraucher voll überzeugt und erlangte den Goldrang. Vor allem Familien mit Kindern nutzen unserer Befragung nach besonders gern dieses vom Schweizer Designer Yves Béhar entworfene Gerät. „Bei ,Play’ wird erstmals die Sprudlerflasche nicht mehr eingeschraubt, sondern einfach eingeklickt. Das erleichtert die Handhabung enorm“, erklärt Geratz. Gesprudelt wird durch einfaches Drücken des Sprudlerkopfes, beim Loslassen fährt dieser automatisch in die Ausgangsposition zurück und sorgt gleichzeitig für den Druckausgleich. Das Modell in zeitlos schönem Design ist in edlem Schwarz oder Weiß inklusive der leicht einklickba ren, neuen Kunststoff-Flasche „Fuse“ seit Februar 2015 im Handel erhältlich.

Bild: Gold-Produkt - SodaStream Play / SodaStream