Suppen, Soßen - Bronze Barilla Pesto Rustico / Barilla Deutschland

Sonja Plachetta | 24. November 2015
Suppen, Soßen - Bronze: Barilla Pesto Rustico / Barilla Deutschland

Bildquelle: Barilla Deutschland

Im Gegensatz zur Herstellung von klassischen Pesti werden die Bestandteile von Pesto Rustico schonend vorgegart.

Anzeige

Pesto wird bei den Deutschen immer beliebter. Das Segment ist laut Nielsen-Zahlen in den vergangenen drei Jahren um 18 Prozent gewachsen, in der Kategorie „Italienische Fertigsaucen“ generiert Pesto bei 16 Prozent Volumen mehr als 37 Prozent des Umsatzes. Grund genug für Barilla, sein Pesto-Sortiment mit Pesto Rustico in drei Varianten zu erweitern. Es hebt sich durch eine rustikale Konsistenz und Zutaten wie feingehacktes Gemüse ab. Im Gegensatz zur Herstellung von klassischen Pesti werden die Bestandteile nicht kalt gepresst, sondern schonend vorgegart. Die Neuheiten passen ideal zu Pasta und zu Brot. „Dieser doppelte Verwendungsanlass birgt das Potenzial von mehr als 1,1 Mio. affinen Bruschetta-Käufern, die neu an das Saucen-Regal herangeführt werden“, sagt Claus Butterwegge, Geschäftsführer Barilla Deutschland.

Bild: Bronze-Produkt - Barilla Pesto Rustico / Barilla Deutschland