Anzeige

Globus Food-Blogger

Susanne Klopsch | 13. September 2020
Globus: Food-Blogger
Bildquelle: Globus

Seit vier Jahren kooperiert Globus mit Food- Bloggerin Saliha „Sally“ Özcan. Was Globus davon hat, das weiß Kathy Zorn, Referentin Digitales Marketing.

Anzeige

Warum kooperieren Sie gerade mit der Foodbloggerin Sally?
Kathy Zorn: Seit 2012 führt Sally bereits den Blog „Sallys Welt“, der inzwischen die Aufmerksamkeit von mehr als 3.044.270 Abonnenten über alle Kanäle genießt. Dabei profitieren Sallys Zuschauer und Leser nicht nur von Tipps rund um die Themen Lebensmittel, Haushalt und Familie, sondern ebenfalls von einzigartig kreativen Rezeptideen. Monatlich sind bis zu zehn Millionen Youtube-Video-Views keine Seltenheit, was Sally zur bekanntesten und beliebtesten Food-Youtuberin im deutschsprachigen Raum mit mehr als 455 Millionen Videoaufrufen macht. Sallys offene und sympathische Art zeigt, dass Küche und Lifestyle zusammengehören. Globus hegte noch vor dieser Kooperation den Wunsch, Kunden bestmöglich kanalübergreifend anzusprechen.

Was hat Globus besonders gereizt?
Hier sahen wir große Möglichkeiten im Bereich Blogger-Relations. Blogger sprechen nicht nur im Besonderen junge Käufer an, sondern verfügen häufig über eine ausgeprägte Reichweite. Bekommt ein Unternehmen ein Gesicht für seine Marken, so bietet sich die Chance, eine persönliche Beziehung zum Kunden aufzubauen. Sally ist das perfekte Markengesicht von Globus, da sie selbst treue Globus-Kundin im Globus Waghäusel-Wiesental ist und mit ihren Werten ideal zu den Markenwerten von Globus passt.

Welchen strategischen Nutzen hat diese Kooperation für Globus? 
Die Kooperation mit Sally ermöglicht uns die Kommunikation über verschiedene Kanäle zu unseren Kundinnen und Kunden. So erzielen wir nicht nur eine große und ausgeprägte Reichweite, sondern sprechen auch automatisch neue Zielgruppen an. Durch die mehrjährige Partnerschaft hat sich bereits eine große Fan-Gemeinschaft gebildet, welche eine persönliche Beziehung zwischen Globus zu jeglichen Altersklassen generiert. Auch gestattet uns die Kooperation, unsere Warenbereiche in einem vielseitig sowie kreativen und leicht zu konsumierenden Umfeld unseren Kunden näher zu bringen. Die Kooperation führt Kunden auf unsere Website und bringt Globus mehr Follower und Klicks auf Social-Media-Plattformen. Selbst offline ist der Erfolg der Partnerschaft spürbar an dem gesteigerten Abverkauf im Rahmen der von Sally beworbenen Produkte.

Wie transferieren Sie die Kooperation in die Globus-Häuser?
Seit 2016 besteht die Kooperation „Backen mit Globus und Sally“. Seither wird jedes gemeinsam entwickelte Rezept nicht nur digital auf den Websites, im Newsletter, den Social-Media-Kanälen und auf Youtube publiziert, sondern ebenfalls in Print-Form. In den Globus SB-Warenhäusern wurde für „Backen mit Globus und Sally“ eine Gondelkopf-Platzierung eingerichtet, die neben einer Präsentationsfläche der im Rezept integrierten Zutaten auch einen Monitor enthält. Auf diesem werden die aktuellen Rezepte in verkürzter Form von Sally an den Kunden gebracht. Darüber hinaus finden Kunden am PoS einen Sally-Rezeptordner, in dem die 14-tägig erscheinenden Druck-Rezeptkarten gesammelt werden können. Normalerweise gibt es zudem zweimal im Jahr Autogrammstunden mit Sally in Globus-Märkten, wo Kunden Sally und ihren Mann in realer Umgebung kennenlernen können. Dies muss in diesem Jahr leider Corona-bedingt ausfallen.“

In Corona-Zeiten haben die Verbraucher das Selberbacken wiederentdeckt: Haben Sie das in den Zugriffszahlen auf das Angebot von „Backen mit Globus und Sally“ gemerkt? 
Die Zugriffe auf Back- und Kochrezepte sind während der verstärkten Lockdown-Zeit in einem erhöhten Maß aufgetreten. Mittlerweile pendeln sich die Aufrufe auf eine neue, höhere Basisreichweite ein.

Welche Pläne gibt es für die weitere künftige Zusammenarbeit?
Not macht erfinderisch, insbesondere in den aktuellen Zeiten ist es notwendig, Alternativen für geplante Veranstaltungen zu finden. So müssen Corona-bedingt die diesjährigen Autogrammstunden von Sally in den Globus-Märkten ausfallen. Wir haben aber zwei Online-Live-Events mit Sally geplant. Hier backen und kochen Kunden und Fans gemeinsam mit ihr. Im Herbst steht das Jubiläumsbackbuch-Gewinnspiel an, bei dem es ein unverkäufliches Hardcover-Buch mit den 100 ersten Rezepten aus der Kooperation zu gewinnen gibt.