• PDJ Gold-Gewinner 2019
  • PDJ Silber-Gewinner 2019
  • PDJ Bronze-Gewinner 2019

Produkt des Jahres 2019

Mundhygiene - Gold Odol-med 3 All in One Schutz / Glaxo-Smith-Kline Consumer Healthcare

Friederike Stahmann | 23. November 2018
Mundhygiene - Gold: Odol-med 3 All in One Schutz / Glaxo-Smith-Kline Consumer Healthcare

Bildquelle: Glaxo-Smith-Kline Consumer Healthcare

Aktives Natriumfluorid lagert sich im Zahnschmelz ein für besseren Schutz.

Anzeige

Dolce Vita – die Vorliebe für Süßes ist uns Menschen angeboren. Ernährungswissenschaftler, Ärzte, nicht zuletzt auch Zahnärzte, Verbraucherschützer und die WHO- Gesundheitsorganisation warnen jedoch seit Jahren vor den Gefahren eines überzogenen Zuckerkonsums. Trotz des erhobenen Zeigefingers von allen Seiten isst statistisch gesehen jeder Bundesbürger trotzdem im Schnitt 90 Gramm Zucker pro Tag (die Empfehlung der WHO liegt bei 25 g Zucker).

Damit die Zahngesundheit dennoch nicht beeinträchtigt wird, setzt Odol-med 3 auf den bewährten Zuckersäuren-Schutz durch Fluorid. Er soll den Zähnen helfen, sich bei zweimal täglichem Zähneputzen selbst zu verteidigen. „Mit der All in One Schutz Zahnpasta kümmert sich ein weiterer Superheld um die Zahngesundheit der ganzen Familie“, kommuniziert Communications Managerin Kerstin Köster die Wirkung der neuen Zahncreme plakativ.

Aktives Natriumfluorid als Superheld in der Zahnpasta mache dies möglich. Des Weiteren schütze der Neuzugang auf dem Mundhygiene-Markt vor Karies und „hat einen großartigen Geschmack mit einer Formulierung, die den Atem langfristig erfrischt“, sagt Köster. Außerdem bekämpfe „Odol-med3 All in One“ sowohl Plaque als auch Verfärbungen. Durch die gründliche Reinigung würden Bakterien gehemmt und gesundes Zahnfleisch gefördert.

Alle drei Zahnpasta-Varianten, Original, Extra Fresh und Whitening, sind seit Mitte Juni 2018 zum Preis von 1,79 Euro (UVP) im Drogeriefach- und Lebensmittel-Einzelhandel (LEH) erhältlich.

Bild: Gold-Produkt - Odol-med 3 All in One Schutz / Glaxo-Smith-Kline Consumer Healthcare