Produkt des Jahres 2017

Obst und Gemüse - Gold Kühne Rotkohl im Standbeutel / Carl Kühne

Nicole Ritter | 22. November 2016
Obst und Gemüse - Gold: Kühne Rotkohl im Standbeutel / Carl Kühne

Bildquelle: Carl Kühne

Kühne bewies wieder einmal feines Trendgespür und überzeugt mit heimischer Qualität.

Anzeige

Die gestiegenen Anforderungen von Verbrauchern an Convenience-Produkte erfüllte die Carl Kühne KG zum Herbst des vergangenen Jahres mit dem diesjährigen Sieger der Kategorie Obst und Gemüse: Der Rotkohl im Standbeutel in den Varianten „klassisch“ und „mit Äpfeln aus dem Alten Land“. Deutlich leichter als Produkte im Glas und in zwei Minuten verzehrfertig: Das überzeugte Konsumenten, die conveniente Produkte als eine Erleichterung ihres Alltags ansehen, und brachte Kühne ein respektables Umsatzwachstum von 49 Prozent innerhalb von fünf Jahren. Die Traditionsmarke erreicht aktuell mit dem Rotkohl im Beutel einen Marktanteil von fast 12 Prozent im entsprechenden Segment. Das rechnet sich für den Handel: Jeder vierte Umsatz-Euro wird inzwischen mit Produkten im Beutel erzielt und jedes dritte Kohl- oder Krautprodukt kaufen Verbraucher in der innovativen Verpackung. Weitere Pluspunkte bringt zudem ein für Verbraucher wichtiges Merkmal: die regionale Herkunft der Zutaten. Der Kohl für Kühne wird in Deutschland angebaut und verarbeitet – und natürlich haben die Äpfel den gleichen Ursprung.

Bild: Gold-Produkt - Kühne Rotkohl im Standbeutel / Carl Kühne