Gerade eröffnet E-Center Kreuzberg, Koblenz

Geradlinig und größer – so präsentiert sich das E-Center 
Kreuzberg nach einem kompletten Umbau.

Dienstag, 04. Juni 2024 - Neue Läden
Heidrun Mittler
Artikelbild E-Center Kreuzberg, Koblenz
Wie mit dem Lineal gezeichnet: Die Kundenführung ist nach dem Umbau geradlinig. 
Bildquelle: Heidrun Mittler 

Alexander Kreuzberg hat viel Geld und noch mehr Zeit in die Hand genommen, um das Flaggschiff des Familienunternehmens in der Andernacher Straße zu modernisieren. Rund 4 Millionen Euro waren nach eigener Aussage des Jungkaufmanns nötig, der vor eineinhalb Jahren die Geschäftsführung von Vater Konrad („Konni“) übernommen hat.

Der Umbau der 17 Jahre alten Fläche hat etwa 20 Prozent mehr Platz für Ware gebracht: Das Getränkelager wurde aufgelöst, die Umkleiden verlegt, die Regale sind statt im Bogen nun konsequent geradlinig angeordnet. Die Verkaufsfläche erstrahlt in neuem LED-Licht, jeder Winkel ist hell ausgeleuchtet. Die Safttheke ist einer modernen Schnippelküche gewichen, hier produziert das Team frische Convenience-Produkte wie Obstsalat. Optisch verändert hat sich die Fleisch-Bedienungstheke, sie ist jetzt durch eine Glaswand zur Verkaufsfläche einsehbar. Umgezogen ist die Rezeption, sie steht im Kassenbereich, der neben sieben klassischen weitere sechs SB-Kassen-Terminals aufweist.

Sogar einen Geldautomaten hat Kreuzberg wieder installieren lassen, jetzt an der Außenfassade. Und das, obwohl Diebe 2023 den alten Automaten im Markt gesprengt haben.

Bilder zum Artikel

Bild öffnen Die Fleischtheke ist dank der Glaswand gut einsehbar. Vorn eine herausgehobene Theke für die Besonderheiten im Sortiment. 
Bild öffnen Wie mit dem Lineal gezeichnet: Die Kundenführung ist nach dem Umbau geradlinig. 
Bild öffnen Auch an der Käsetheke werden die Besonderheiten herausgestellt. 
Bild öffnen Service für die Kleinsten: eine mobile Kindertreppe.
Bild öffnen Das Produkt ist der Star: Die weißen Kacheln an der Rückwand lassen die Ware „strahlen“, ebenso wie das Licht.
Bild öffnen Profilierungssortiment Fisch: Die Theke ist ein Kundenmagnet.
Bild öffnen Neu angeordnet: Die Weine sind thematisch präsentiert, hier: Weine aus der Region.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!