Deinhard Dein Verwöhnmoment

Die große deutsche Schaumweinmarke mit dem berühmten Stammhaus in Koblenz genießt seit über 200 Jahren das Vertrauen von Freunden prickelnden Genusses.

Mittwoch, 01. Juli 2015 - Wein, Sekt, Champagner
Deinhard KG
Artikelbild Dein Verwöhnmoment

Drei fruchtig-leichte Frizzanti, ein zeitloser Klassiker und ein prickelnder Sektcocktail vereinen sich zu einer aufregend-spritzigen Markenfamilie: Mit der jungen, femininen Secco-Range aus Deinhard Secco, Deinhard Semi Secco und Deinhard Dolce hat sich die Marke in jüngster Zeit neu erfunden. Der Klassiker Deinhard Lila Riesling Sekt sowie der neue Hugo-Premix ergänzen das Angebot. Die neue Range steht für prickelnde Sinnlichkeit und unkomplizierten Genuss für jeden Geschmack. Deinhards zarte Perlen sind der kleine Luxus, der jeden Tag besondere Momente zaubert: Deinhard - Dein Verwöhnmoment.

Historie zur Marke

Deinhard, das ist Kompetenz in der Herstellung von Schaumwein mit Erfahrung aus über 200 Jahren. Von Friedrich Deinhard 1794 in Koblenz gegründet, ist die Weinhandelsfirma bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts auch in Großbritannien und Übersee erfolgreich. Europas Begeisterung für französischen Champagner ist 1843 der Anlass, sich als Vorreiter mit einem eigenen Schaumwein zu etablieren: Von England bis Australien genießt der -Sparkling Mosel- aus Koblenz hohes Ansehen. Ein florierendes Sektgeschäft mit umfangreichen Exporten in die USA katapultieren Deinhard & Co. 1888 an die Spitze der rheinischen Exporthäuser.

1892 sichert sich die Kellerei das deutsche Patent für das Degorgier-Verfahren der französischen Champagnerhersteller. Die sorgfältige Sektherstellung nach französischem Vorbild erwirbt schnell internationale Anerkennung. Deinhard steigt zum größten deutschen Wein- und Sekthaus auf.

Mit der Jahrhundertwende setzen sich neue Geschmacksvorlieben in Sachen Schaumwein durch. Deinhard reagiert darauf 1910 mit Deinhard Lila, ein besonders trockener Sekt, der bis heute für einzigartiges Sektvergnügen steht. Nach zwei Weltkriegen und der Wirtschaftskrise gelingt der Kellerei die schnelle Auferstehung: Bereits 1947 läuft das Exportgeschäft wieder an. Mit einem zeitgemäßen Sortiment profitiert Deinhard vom Sektboom zur Wirtschaftswunderzeit: Die Absätze verzehnfachen sich. Bereits zu dieser Zeit wird in 70 Ländern rund um den Globus Wein und Sekt aus dem Hause Deinhard getrunken. Später, in den 1990er-Jahren, macht Deinhard als betont weiblicher Sekt unter dem Motto -Wo ist der Deinhard!- von sich reden.

Deinhard zeigt sich seit 2014 jung, weiblich und selbstbewusst: Mit den fruchtig-leichten Frizzante-Kreationen stellt sich die Marke auf die Wünsche moderner Genießerinnen ein. Die neue Deinhard-Familie wird durch den Klassiker Deinhard Lila vervollständigt.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • Silbermedaille für Deinhard Semi Secco, MUNDUS VINI 2014
Deinhard KG

Deinhardplatz 3
56068 Koblenz

Tel: (0261) 91151-50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.deinhard.de

Weitere Adressen im Internet
www.facebook.com/deinhard.de