Anzeige

Freixenet Der Anfang der Leidenschaft.

Freixenet GmbH | 01. Juli 2015
Freixenet: Der Anfang der Leidenschaft.

Freixenet gilt als eine der emotionalsten, modernsten und profiliertesten Marken im internationalen Schaumweinmarkt. Zu den beliebtesten Freixenet-Cavas zählen Carta Nevada, die starke Nummer zwei unter den Topmarken im deutschen Sektregal (IRI, LEH Gesamt, 2014), sowie Cordon Negro, die noble Stilikone in der seidenmatten schwarzen Flasche.

Anzeige

Der über 150-jährige Erfolg von Freixenet basiert auf einem hohen Produktversprechen: Es werden nur die besten Grundweine verarbeitet und alle Cavas werden nach dem Verfahren der traditionellen Flaschengärung hergestellt. 

Auch im Bereich der Markenweine hat Freixenet eine starke Position eingenommen. Der Klassiker Freixenet Mederaño ist die bewährte Nummer 1 im Spaniensegment des deutschen Lebensmittelhandels. Seit April 2011 ergänzt Mia, die Marke für die moderne selbstbewusste Konsumentin, die Präsenz von Freixenet im Weinregal. Dank der femininen Optik und der beliebten Produktqualität hat sich Mia innerhalb von nur drei Jahren im spanischen Gesamtweinsortiment als siebtstärkste Marke etabliert (IRI, LEH Gesamt, Umsatz, 2014).

Neben der steten Weiterentwicklung der Produkte und der Marke engagiert sich das traditionsreiche Familienunternehmen auch für eine verbesserte Nachhaltigkeit der Wein- und Sekterzeugung. Im Rahmen eines Umweltprogramms (ISO 14001) werden seit 1999 innovative Maßnahmen zur Reduktion des Abfalls, der Verbesserung der Wasserqualität und zum Schutz des Klimas umgesetzt. 2015 präsentiert Freixenet seinen ersten Cava aus biologischem Anbau. Um für diese neue Produktrange -Freixenet Bio Cava-, die deutschen und europäischen Ökorichtlinien vom Rebstock bis zur Flasche strikt einzuhalten, hat Freixenet in eine moderne neue Kellerei mit 90 Hektar Weinbau investiert. 

Die Maxime von Freixenet: durch die optimale Verbindung von Tradition, Qualität, Innovation, nachhaltigem Umweltschutz, faire Wertschöpfung und der zeitgemäßen Weiterentwicklung der Marke die internationale Präsenz der Freixenet-Gruppe zukunftsorientiert gestalten.

Historie zur Marke

Freixenet steht für Authentizität, Tradition, Kontinuität und eine hohe Innovationskraft, die sich an den Bedürfnissen der Verbraucher und des Handels orientiert. Die hohen Qualitätsansprüche und eine kluge Vermarktung haben Freixenet weltweit erfolgreich gemacht. Bis heute ist Freixenet ein Familienunternehmen, geprägt von Tradition und großer Leidenschaft. Das Hauptaugenmerk liegt nach wie vor auf Spitzenqualität. Seit 150 Jahren arbeitet Freixenet nach den Prinzipien Sorgfalt, Präzision und Ruhe.

Die Marke Freixenet entstand einst aus einer ganz großen Liebe: Im Jahr 1911 heiratete Dolores Sala Vivé, Erbin des Weinhandelshauses Sala, Pedro Ferrer Bosch, den Sohn des benachbarten Weinguts "La Freixenada" (der Eschenhain). Es war 1914, als die jungen Eheleute den ersten auf der Flasche vergorenen Cava unter der Bezeichnung "Freixenet", Pedros Spitznamen ("el freixenet"), produzierten und vermarkteten. 1941 kam der erste Carta Nevada auf den Markt. 1957 übernahm Josep Ferrer Sala, der Sohn von Dolores und Pedro, die Leitung der Geschäfte und forcierte den internationalen Erfolg von Freixenet. Zu seinen großen Pionierleistungen zählt u. a. die Einführung der weißen gefrosteten Flasche für den beliebten Carta Nevada in 1966. Mit Erweiterung des Sortiments des hochwertigen Cordon Negro in der edlen schwarzen Ausstattung im Jahr 1974 setzte Freixenet die internationale Premiumstrategie weiter fort. 

Heute ist Freixenet Spaniens erfolgreichster Cavahersteller und weltweit Marktführer in diesem Segment. Freixenet ist auch der größte Weinproduzent Spaniens und rangiert weltweit als Weinerzeuger auf Platz neun. Circa 180 Millionen Flaschen Cava und Wein produziert und exportiert Freixenet jährlich in rund 150 Länder. Mit 1912 Mitarbeitern erzielt Freixenet einen Jahresumsatz von 532 Millionen Euro. Der Firmenhauptsitz befindet sich in Sant Sadurní nahe Barcelona. Seit 1998 leitet Pedro Ferrer Noguer die Geschäfte der Unternehmensgruppe in der dritten Generation der Familie Ferrer.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • Freixenet Carta Nevada Semi Seco: Berliner Wein Trophy 2015 - Gold
  • Freixenet Cordon Negro Brut: Weinwirschaft Top 100 Weine 2014
Freixenet GmbH

Göttelmannstraße 13b
55130 Mainz

Tel: (0611) 238350
E-Mail: info@freixenet.de
Internet: www.freixenet.de

Weitere Adressen im Internet
www.mia-moscato.de
www.freixenet-onlineshop.de
www.facebook.com/freixenetDE