Anheuser-Busch InBev Exklusive Partnerschaft mit Kaufland

LEBENSMITTEL PRAXIS | 18. April 2013

Die Handelspartner Kaufland und AB InBev starten eine exklusive Zusammenarbeit mit der Limited Edition „Beck's Chili Mango". Man wolle „impulsartig Blicke auf die Marke ziehen", erklärte AB InBev Deutschlandchef Chris Cools.

Anzeige

Kaufland hatte nach Angaben von AB InBev großes Interesse, sich nach Beck's Summer Holunder mit einer weiteren Limited Edition auf dem Biermischgetränke-Markt abzuheben. „Nichts ist wichtiger, als sich vom Wettbewerb zu unterscheiden, das gilt für den Handel wie für die Industrie", begründet auch AB InBev Deutschlandchef Chris Cools die Zusammenarbeit. Ziel sei es, die führende Position im Biersegment zu forcieren. Nachdem Beck's Summer Holunder seit Anfang April verfügbar ist, erhält man Beck's Chili Mango ab Mai bei Kaufland.

Die neue Sorte geht aus dem Ideenwettbewerb der Facebook-Markencommunity hervor. Dabei gingen über 3.000 Vorschläge ein.