Südzucker Umsatzprognose angehoben

Lebensmittel Praxis | 23. November 2011

Wegen der hohen Weltmarktpreise für Zucker hat Südzucker, Europas größter Zuckerproduzent, die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2011/12 angehoben.

Anzeige

So erwartet Südzucker einen kräftigen Ergebnissprung. Statt bisher 6,5 Mrd. Euro will das Unternehmen im Gesamtjahr nun 6,8 Mrd. Euro umsetzen. Beim operativen Ergebnis konkretisierten die Mannheimer das Ziel von bisher mehr als 600 Mio. Euro auf rund 750 Mio. Euro. Vor einem Jahr verdiente Südzucker operativ 519 Mio. Euro.

Mitte Oktober hatte Unternehmenschef Wolfgang Heer bereits einen optimistischen Ausblick gegeben. „Wir spüren nichts von der Krise. Die Finanzkrise ist unseres Erachtens auch noch nicht in der Realwirtschaft angekommen."