Supermarkt des Jahres 2022 Nominierte: Selbstständige über 2.500 qm

Wir stellen Ihnen die für den Branchenwettbewerb „Supermarkt des Jahres 2022" nominierten Märkte vor. Hier die drei Nominierten der Kategorie Selbstständige mit einer Verkaufsfläche über 2.500 Quadratmeter.

Freitag, 29. April 2022 - Management
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Nominierte: Selbstständige über 2.500 qm
Bildquelle: Mirco Moskopp

Edeka Meyer, Eckeler Straße 7, 21224 Rosengarten-Nenndorf

Immer etwas Besonderes
Eine Weinstube im hohen Norden – das bietet Edeka Meyer in der Nähe von Hamburg. Hier wird täglich frisch gekocht und gerne verweilt. Wer sehen will, wie Kaffee frisch geröstet wird, ist in diesem Edeka ebenfalls richtig. Und an der Nussbar mit Nusscreme-Maschine kann der Kunde sich seine Lieblingsmischung selbst zusammenstellen. Bedient wird hier auch, aber nicht nur bei Fleisch, Fisch und Käse, sondern ebenso beim Gemüse.

  • Verkaufsfläche: 2.510 qm
  • Öffnungszeiten: Mo.–Fr., 8–20 Uhr, Sa., 8–18 Uhr
  • Mitarbeiter (in VZ): 65
  • Sortiment: 25.000 Artikel
  • Netto-Umsatz: 20,7 Mio. Euro
  • Umsatz/qm: 9.020 Euro
  • Durchschnittsbon: 34,45 Euro

 

Edeka Ueltzhöfer, Edekastraße 4, 74248 Ellhofen

Die Familien-Marke
Die Großbuchstaben UE sind im Ellhofener Markt überall zu finden. Sie schmücken Wortkreationen oder die Produkte der Eigenmarke „UE“. Der Markt, der 2018 neu erbaut wurde, liegt in unmittelbarer Nähe zum Logistik-Lager der Edeka Südwest. Im Fokus stehen regionale Produkte, das wird auch an der Beschilderung auf Schwäbisch spürbar, und über 4.000 Bio-Artikel. Die Familie Ueltzhöfer betreibt fünf weitere Märkte.

  • Verkaufsfläche: 2.570 qm
  • Öffnungszeiten: Mo.–Sa., 7–21 Uhr
  • Mitarbeiter (in VZ): 56
  • Sortiment: 26.500 Artikel
  • Netto-Umsatz: 16,2 Mio. Euro
  • Umsatz/qm: 6.925 Euro
  • Durchschnittsbon: 31,46 Euro

 

Rewe-Center Quermann, Babenhauser Straße 20, 33631 Bielefeld

Innovativ und Regional
Ines und Rainer Quermann wollen mit ihrem Team in diesem Jahr endlich den Titel „Supermarkt des Jahres“ nach Bielefeld holen. Innovativ und modern – das Rewe-Center Quermann sticht unter den anderen Märkten in der Rewe-Welt heraus und wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Regionalität wird im Sortiment großgeschrieben. Dreimal wöchentlich wird frisches Gemüse mit dem eigenen Trecker direkt vom Bauern aus der Umgebung abgeholt.

  • Verkaufsfläche: 2.962 qm
  • Öffnungszeiten: Mo.–Sa., 7–22 Uhr
  • Mitarbeiter (in VZ): 95
  • Sortiment: 48.000 Artikel
  • Netto-Umsatz: 29,5 Mio. Euro
  • Umsatz/qm: 10.468 Euro
  • Durchschnittsbon: 32,76 Euro