Baby- und Kinderprodukte - Gold:Pampers Windeln Premium Protection Pants / Procter & Gamble

Bildquelle: Procter & Gamble

Produkt des Jahres 2019

Baby- und Kinderprodukte - Gold Pampers Windeln Premium Protection Pants / Procter & Gamble

Engen bewegungsfreudige Kids nicht ein: Pampers Premium Protection Pants.

Anzeige

Die Expertise von Hebammen hat Gewicht, wenn es um Baby- und Kleinkinderprodukte geht. Mit 98 Prozent sprachen sich Hebammen bei der Online-Plattform hebam men-testen.de in der Kategorie Windeln für „Pampers Premium Protection Pants“ aus. Ihre Testergebnisse: „sehr gut“ für Hautverträglichkeit, Atmungsaktivität und Schutz vor Feuchtigkeit. Besser gehe es nicht, wenn die Kleinen ihre Welt erstmals stehend und laufend erkundeten. Und auch bei der Wahl zum „Produkt des Jahres“ gab es mit der Goldmedaille in der Warengruppe ein Sehr gut.

An Windeln für kleine Entdecker werden höhere Anforderungen gestellt: perfekter Sitz, lange Trockenheit und hoher Tragekomfort. Genau das verspricht die neuste Generation der Einwegwindeln von Procter & Gamble mit der Windelhöschen „Pampers Premium Protection Pants“ für Babys ab 12 Monaten. Die Windelhöschen lassen sich wie Unterwäsche anziehen. So kann die Windel auch während einer Spielpause im Stehen gewechselt werden, Babys können beim Anziehen mithelfen. Die dehnbaren Seitenbündchen und der Windelbund tragen zur perfekten Passform bei und engen Babys nicht ein. Wird es Zeit zum Wechseln, können die Pants dank einer Perforierung an den Seiten aufgerissen werden. Zusammengerollt und mit einem Klebeband umschlossen, geht’s ab in die Mülltonne. Mithilfe von drei absorbierenden Kanälen soll Feuchtigkeit schnell und zuverlässig aufgenommen gleichmäßig verteilt werden.

Bild: Gold-Produkt - Pampers Windeln Premium Protection Pants / Procter & Gamble